Änderung des BSE-Risikostatus von Polen, Nordirland, Schottland

Mit der Veröffentlichung des Durchführungsbeschlusses (EU) 2017/1396 am 28.7.2017 im EU-Amtsblatt wurden Polen sowie zwei Zonen des Vereinigten Königreiches, nämlich Nordirland und Schottland als Länder bzw. Zonen mit vernachlässigbarem BSE-Risiko anerkannt.
ORGAINVENT hat daraufhin das Merkblatt "Informationen zum Roten Streifen" aktualisert.